#

Corona Regelungen

Besucher dürfen die Kliniken ohne den Nachweis eines negativen Ag-Schnelltestes einer zertifizierten Teststelle betreten. Besucher müssen jedoch auf Nachfrage glaubhaft versichern, dass sie einen Selbsttest durchgeführt haben und dieser ein negatives Ergebnis zeigte. Auf Verlangen des Klinikpersonals sind Besucher verpflichtet einen Ag-Selbsttest durchzuführen. Pflicht ist das Tragen einer FFP-Maske während des gesamten Aufenthaltes in der Klinik.

Die Besuchszeiten sind täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr.

 

Grundsätzliche Voraussetzungen für Ihren Einlass:

  • FFP2-Maske 

Darüber hinaus gilt:

Für Patient:innen und Begleitpersonen, die zu stationären Aufnahmen, ambulanten Eingriffen, endoskopischen Untersuchungen oder in die Schluckambulanz kommen gilt, dass

  • unabhängig von ihrem Immunstatus ein amtlicher negativer Schnelltest < 24 h vorgewiesen werden muss.

 

Weitere Informationen zu den Corona-Regelungen vor Ort finden Sie im Hauptmenü unter „Corona“.